Spenden

Kostenfrei Kultur erleben!

Das Kulturangebot in Stuttgart ist vielfältig. Die Initiative KULTUR FÜR ALLE Stuttgart macht sich dafür stark, dass auch Menschen mit wenig Geld daran teilhaben können.

Veranstaltungstipp!

"Keine Party für den Tiger" im JES

eingestellt am 16. Januar 2017

Fr, 20.01., 19 Uhr // JES

Was Neues für Hinterwäldler: Der Tiger vereinsamt, weil niemand einen Freund möchte, der zur Begrüßung Kehlen durchbeißt; das Reh ist vor lauter Ängsten am Rande einer Psychose; der Maulwurf tappt maulend und blind durch eine Welt, in der die gefräßige Bärin vor lauter Appetit keine neuen Futterstellen mehr findet; und von der Motte weiß man nicht einmal, dass es sie gibt.

 

Doch dann kommt: das Internet. Nicht Mann, nicht Frau, aber sehr attraktiv. Und schlagartig geht den Waldbewohnern ein Licht auf. Das Leben ändert sich, wird schön und verheißungsvoll, voller Liebe, ewiger Futterquellen und Chancen, endlich Teil einer großen friedlichen Gemeinschaft zu werden. Jetzt muss die tierische Community nur noch mit den Schattenseiten der modernen Technik fertig werden. Das geht am Anfang ganz gut, bis es nach einem 1 A - Shitstorm ein erstes Opfer zu beklagen gibt.

 

Martin Baltscheit gehört zu den bekanntesten Autoren des Kinder- und Jugendtheaters. Im Auftrag des JES hat er jetzt eine Fabel geschrieben über das Internet und die Verheißungen des technischen Fortschritts. Regie führt Frank Hörner, der seit Jahren immer wieder am JES inszeniert ("Superhero" und "Fight!") und lange vor dem Internet mit Martin Baltscheit zusammen die analoge Schule besucht hat.


8 Freikarten für Inhaber/-innen der Bonuscard + Kultur

 

/// weitere Informationen zur Kartenbestellung

 

 ........................................................................................................................

 

 

SWR Big Band & Curtis Stigers: The Las Vegas Show

eingestellt am 12. Januar 2017

Curtis Stigers // Foto: Veranstalter

Fr, 20.01., 20 Uhr // Liederhalle Hegelsaal

 

Welthits wie "I've got you under my skin", "Come fly with me", "Fly me to the moon" oder seinen eigenen Nr.1 Hit "I wonder why", der Entertainer mit der charismatischen Stimme kann einfach alles singen! Begleitet wird Curtis Stigers von der SWR Big Band. Sie gehört seit Jahrzehnten zum Besten, was Bigband-Jazz zu bieten hat. Und die 17 Musiker können irgendwie auch alles – Swing, Jazz, Pop oder teilweise die Original-Arrangements aus dem Sands und bringen dabei das Kunststück fertig, nicht wie eine bloße Kopie zu klingen. Im Gegenteil, Curtis Stigers und die SWR Big Band – das ist die gelebte Zeitreise im Hier und Jetzt, das ist große Musik und großes Entertainment. Das ist The Las Vegas Show, empfohlen von 8 bis 88. Lassen Sie sich diesen herrlich verswingten Abend nicht entgehen! 


10 Freikarten für Inhaber/-innen der Bonuscard + Kultur

 

/// weitere Informationen zur Kartenbestellung

 

 ........................................................................................................................

 

 

SWINGTIME im Varieté

eingestellt am 06. Januar 2017

Termine im Januar // Friedrichsbau Varieté

 

Die goldene Ära des Swing und Charleston lebt wieder auf! „Swingtime“ begibt sich auf einen musikalisch-artistischen Siegeszug in die rauschenden 1920er bis 40er Jahre, die brandaktuell an den Puls der Zeit geholt werden. Eine wild-elegante Ballroom-Atmosphäre im nostalgischen Stil von Damals mit dem Feeling von Heute. Mit rhythmischen Beats und dynamischen Arrangements vereint die Show großes Entertainment mit Live-Musik und Weltklasse-Akrobatik.

 

 

 

 

 

Termine für SWINGTIME

Mi. 11.01. um 20 Uhr

Do. 12.01. um 20 Uhr

Mi. 18.01. um 20 Uhr

Do. 19.01. um 20 Uhr 

Mi. 25.01. um 20 Uhr

 

Für Bonuscard-Inhaber stellt das Friedrichsbau Varieté pro Termin 10 Freikarten zur Verfügung. Karten können Sie bei KULTUR FÜR ALLE Stuttgart reservieren unter Tel. 0711.828 595 06 oder per Mail an info@kultur-fuer-alle.net.

 

/// weitere Informationen zum Friedrichsbau Varieté und der aktuellen Show

 

 

........................................................................................................................

 

Das neue Booklet ist da!

eingestellt am 05. Januar 2017

Über 80 Kulturpartner bieten im Jahr 2017 Freikarten für Menschen mit Bonuscard + Kultur an. Alle Einrichtungen werden im Booklet KULTUR FÜR ALLE 2017 vorgestellt. Das Booklet liegt bei über 200 Stuttgarter Einrichtungen (v.a. Sozialeinrichtungen, JobCenter, städtische Einrichtungen, Kultureinrichtungen) aus und liegt außerdem auch an der Infothek im Rathaus aus.

 

Gern schicken wir Ihnen ein Exemplar per Post nach Hause. Bitte schreiben Sie uns dazu eine kurze Mail an info@kultur-fuer-alle.net.


Das Booklet als PDF-Datei können Sie hier kostenlos downloaden.

 

 

 ...............................................................................................................

 

 

 

Traumfabrik - Zwei Stunden die Seele baumeln lassen

eingestellt am 20. Dezember 2016

Mo, 02.01.17, 16 und 20 Uhr // Liederhalle Hegel-Saal

Seit nun 36 Jahren füllt die Traumfabrik große Theater und Hallen mit ihrer einzigartigen Varieté-Show, die Zuschauer jeden Alters verzaubert. Regisseur und Traumfabrik-Gründer Rainer Pawelke produzierte bereits Shows für die Weltausstellung EXPO, die Eröffnungsfeier der Kunstturnweltmeisterschaften, war mehrmals im ZDF-Sportstudio zu sehen und arbeitete zusammen mit den Stuttgarter Philharmonikern. 

Die Veranstaltungen jedes Jahr kurz nach Weihnachten sind zum Kultereignis für die ganze Familie.

 

112 Freikarten für Inhaber/-innen der Bonuscard + Kultur (Je Bonuscard-Inhaber kann eine Begleitperson ohne Bonuscard+Kultur mitgenommen werden)

 

/// Karten können per Email an info@kultur-fuer-alle.net bestellt werden. Bitte senden Sie eine Kopie der Bonuscard + Kultur mit.

 

/// weitere Informationen zur Veranstaltung unter www.traumfabrik.de

 

 ........................................................................................................................

 

 

„Chancenplatzbörse“ der vhs stuttgart

eingestellt am 12. Oktober 2016

Die vhs stuttgart bietet ein neues Programm für Menschen mit geringen finanziellen Möglichkeiten. Bei der sogenannten „Chancenplatzbörse“ werden kurzfristig vor Kursbeginn, Einzelplätze mit einer Gebühren-ermäßigung angeboten. Kurse der Chancenplatzbörse werden überwiegend zu den Themen Kultur, Ernährung und der Vermittlung von Computergrund-kenntnissen angeboten.

 

Kurse:
Kurse, deren Mindesteilnehmerzahl bereits erreicht wurde.

Gebührenermäßigung und Voraussetzung:
Gebührenermäßigung von bis zu 80%, Vorlage der Bonuscard der Stadt Stuttgart oder Registrierung durch das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge bei Flüchtlingen.

Informationen über die Kurse:
Unter dem Stichwort "Chancenplatz" im Suchfeld der Website www.vhs-stuttgart.de und im Servicezentrum des TREFFPUNKT Rotebühlplatzes, Mo - Fr, 8.00 - 20.00 Uhr und Sa, 8.00 - 13.00 Uhr.

 

/// Hier geht es zur Übersicht über die aktuellen verfügbaren "Chancenplätze"

 

 ........................................................................................................................

 

 

"Oishii! Essen in Japan" im Linden-Museum

eingestellt am 06. Oktober 2016

15.10.2016 - 23.04.2017 // Linden-Museum

Sushi und Sake, aber auch Instant-Nudeln oder die Bento-Box zählen zu den bekanntesten Exportschlagern: Essen ist in Japan weit mehr als Ernährung und ermöglicht den Blick auf die verschiedensten Aspekte der Gesellschaft. Die Ausstellung rückt deshalb auf 1000 m² Herkunft und aktuelle Tendenzen der Ess- und Trinkkultur in den Fokus. Und am Ende des Besuchs heißt es dann sicherlich: „Oishii! Es schmeckt mir!“.

 

Freier Eintritt für Inhaber/-innen der Bonuscard + Kultur

 

/// weitere Informationen

 

 ........................................................................................................................