Kunst/Museen

Landesmuseum Württemberg

Altes Schloss, Schillerplatz 6, 70173 Stuttgart

Logo Landesmuseum

Öffnungszeiten

Di–So und Feiertag: 10–17 Uhr
Mo. geschlossen außer an Feiertagen

 

Kontakt

Tel. 0711.89 535 111
info@landesmuseum-stuttgart.de

 

 

Außenansicht Landesmuseum

Einblick in die Ausstellung des Landesmuseums

Einblick in die Ausstellung des Landesmuseums
Fotos: Hendrik Zwietasch/Christoph Düpper // Landesmuseum Württemberg, Stuttgart

Über das Landesmuseum Württemberg

Das Alte Schloss im Herzen Stuttgarts ist ein legendärer Ort der Geschichte. Einst Sitz der württembergischen Herzöge, lädt das größte kulturhistorische Museum in Baden-Württemberg heute zur Reise durch die Geschichte ein. Mit seinen einzigartigen Exponaten und hochwertigen Sammlungen zur Archäologie, Kunst- und Kulturgeschichte und Volkskunde ist das Landesmuseum Württemberg eine unvergleichliche Schatzkammer.

 

In den „Wahren Schätzen“ können Kostbarkeiten aus der Antike, der Keltenzeit und der Kunstkammer der Herzöge von Württemberg entdeckt werden. In den „LegendärenMeisterWerken“ werden auf einem chronologischen Rundgang durch sieben Epochen und über 80.000 Jahre Kulturgeschichte(n) Begegnungen mit keltischer Kunst, römischen Preziosen, sakralen Objekten des Mittelalters und den Kronjuwelen der württembergischen Könige möglich.

 

Zudem sind im Alten Schloss die Prunkuhren- sowie die Glassammlung zu sehen. Der Fruchtkasten am Schillerplatz präsentiert historische Musikinstrumente von der Renaissance bis ins 20. Jahrhundert.  

Aktives Erleben und selbst Ausprobieren – in der Kinderebene der Schausammlungen werden junge Besucher ab 6 Jahren an zahlreichen Medien- und Mitmachstationen spielerisch an die Ausstellungsthemen herangeführt.

 

 

 

Karteninfos

  • kostenfreier Eintritt in die Schausammlungen gegen Vorlage der Bonuscard + Kultur an der Museumskasse inkl. Audioguide in deutscher und englischer Sprache
  • Die Kostenfreiheit gilt auch für das Museum der Alltagskultur im Schloss Waldenbuch
  • ausgenommen von der Kostenfreiheit sind Sonderausstellungen, Führungen und sonstige, kostenpflichtige Veranstaltungen

///

www.landesmuseum-stuttgart.de

www.museum-der-alltagskultur.de

 

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen