Der Kredit

202429Juni20:00 Uhr20:00 Uhr Der KreditKomödie von Jordi Galceran, Deutsch von Stefanie GerholdKomödie im Marquardt, Am Schlossplatz, Bolzstraße 4 – 6, 70173 Stuttgart Karten bestellenSchauspielbühnen StuttgartKategorieTheaterKontingent4 Freikarten für Inhaber*innen der Bonuscard + Kultur

Informationen

Das Duell der Zuschauerlieblinge: die beiden vielfachen Publikumspreisträger Andreas Klaue und Ralf Stech in einem herrlich witzigen Wortgefecht!

Herr Goetz, Filialleiter einer Bank, hat alles, was er immer haben wollte: eine hübsche Frau, ein schönes Haus, gesunde Kinder und einen guten Job. Doch als Anton Schmidt bei ihm auftaucht und einen Kredit beantragt, gerät sein sicheres Dasein plötzlich durcheinander.

Dabei ist alles ganz einfach: Der Antragsteller bringt nicht die entsprechenden Sicherheiten mit, der Antrag wird also abgelehnt. Das Risiko für die Bank wäre zu groß – und Vorschrift ist schließlich Vorschrift. Aber Herr Schmidt lässt sich einfach nicht abwimmeln! Und schließlich stellt er ein Ultimatum: Bekommt er seinen Kredit nicht, dann sieht er sich gezwungen, die Frau des Filialleiters zu verführen.

Herr Goetz nimmt die Androhung erst nicht ernst. Doch als er seine Frau warnen möchte, wird diese wütend. Ist sie ihm wirklich nicht mehr wert als ein lächerlicher Kredit über dreitausend Euro? Kurzerhand wirft sie ihn aus dem Haus. Herr Goetz ist am Boden zerstört. Aber vielleicht könnte es ihm gelingen, mit Herrn Schmidts Eroberungstricks seine Frau zurückzugewinnen? Das ist doch sicher nur eine Frage des Geldes!

Geld gegen das eigene Glück: Erfrischend komisch schildert der katalanische Autor Jordi Galceran in seinem Erfolgsstück „Der Kredit“, wie sich die Machtverhältnisse neu ordnen, bis am Ende die Rollen gänzlich vertauscht sind. Ein turbulenter Schlagabtausch für Andreas Klaue und Ralf Stech!

“Ein höchst unterhaltsames Beispiel für angewandte Psychologie.” (Kölnische Rundschau)

“Ein fintenreiches Hase-und-Igel-Rennen” (Berliner Morgenpost)

Karten bestellen

Schauspielbühnen Stuttgart

Karteninfos (Bonuscard + Kultur)

  • Festes Kontingent von 4 Freikarten pro Veranstaltung.
  • Ausgenommen von der Kostenfreiheit sind Premieren, Sonderveranstaltungen, Theater unterm Dach, Gastspiele sowie Silvestervorstellungen.
  • Die kostenfreien Eintrittskarten werden direkt an der Abendkasse gegen Vorlage der Bonuscard + Kultur ausgegeben.
  • Vorbestellung ist möglich und erwünscht.
  • Karten müssen spätestens 1 Stunde vor Vorstellungsbeginn abgeholt werden.


Karten bestellen
Telefon: 0711 – 22 77 00
Mo 10–17 Uhr
Di bis Sa 10–19 Uhr
So 15–17 Uhr
Oder bei den jeweiligen Theaterkassen

Zu den Kontaktdaten

Nach oben scrollen