Theater Rampe

Über Kulturelle Räume kann sich eine Gesellschaft verständigen und begegnen. Sie bilden damit eine essenzielle Grundlage für unser Zusammenleben. Damit kulturelle Räume auch Freiräume sein können, müssen sie zugänglich sein. Idealerweise für alle. Das ist gar nicht so einfach und daran arbeiten viele von uns Kulturschaffenden beständig weiter. KULTUR FÜR ALLE schafft die Basis dafür, indem der Verein zuallererst finanzielle Barrieren ausräumt. KULTUR FÜR ALLE ist auch widerständiges Zeichen für eine solidarische Gesellschaft. KULTUR FÜR ALLE ist immer noch ein visionäres Projekt. Wir wünschen alles Gute für die nächsten zehn Jahre und immer mehr Teilhabe und immer mehr von ALLEN.

X